Info


Weihnachtskrippe mit lasierten Figuren

Kleine Figuren & Miniaturen Krippen Weihnachtskrippe mit lasierten Figuren
Benutzen Sie Ihr Mausrad um den Zoomausschnitt zu verändern
Klicken Sie auf das Bild um eine große Gesamtansicht zu erhalten
Theo Lorenz
Art.Nr.: 20-83-188B
Produktinformationen drucken
Zahlungsmöglichkeiten
Versandinformationen
Europaweit versandkostenfrei!
derzeit nicht lieferbar
339,00
339,00
Dieses Produkt ist nicht lieferbar.
inkl. 19 % MwSt.und Versandkosten
Ein Produkt von Theo Lorenz
Art.Nr.: 20-83-188B
Versandinformationen
Zahlungsmöglichkeiten

Gerne informieren wir Sie per E-Mail, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.
Geben Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse zweimal (einmal zur Kontrolle) in das Formular ein.

  

  

Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald das Produkt wieder verfügbar ist. Anschließend wird Ihre E-Mail-Adresse aus der Datenbank gelöscht. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

Informationen zum Produkt - Weihnachtskrippe mit lasierten Figuren

Diese Weihnachtskrippe wird von Theo Lorenz aus Seiffen gefertigt.  Die Maße der Weihnachtskrippe belaufen sich auf ca. 48 cm x 23 cm. Die Höhe beträgt ca. 22 cm und die stehenden Figuren der Krippe sind ca. 9 cm hoch. Die Weihnachtskrippe besteht aus mehreren Einzelteilen, die auch individuell arrangiert werden. Die wunderschönen gedrechselten Krippen-Figuren sind farbig lasiert, so dass die Holzmaserung noch sichtbar ist. Weihnachtskrippen von Theo Lorenz sind besondere Exemplare der Erzgebirgskunst und werden nur in kleinen Stückzahlen gefertigt.  
 
Schon seit vielen Jahrhunderten spielen Weihnachtskrippen für Christen eine große Rolle beim Weihnachtsfest.  Heutzutage wird die Krippe meist erst kurz vor dem Heiligen Abend aufgestellt. In früheren Zeiten war es üblich die Weihnachtskrippe bereits mit Beginn der Adventszeit aufzustellen.

Bereits im Frühchristentum kannte man Weihnachtskrippen. Die Krippen waren wesentlich einfacher gestaltet, und beinhalteten meist nur das Jesuskind mit einigen wenigen Tieren. Erst später kamen andere Figuren hinzu.  Erwähnenswert ist, dass die Heiligen 3 Könige schon früher auf Weihnachtskrippen platziert wurden, als Maria und Josef. Die Weihnachtskrippe war bis ins 19. Jahrhundert das zentrale Element des Weihnachtsfestes in katholischen Haushalten. Ab dem 19. Jahrhundert wurde der Weihnachtsbaum immer populärer und löste die Krippe Zug um Zug ab. Heute bilden in vielen Haushalten die Weihnachtskrippe und der Weihnachtsbaum eine Einheit, indem die Krippe unter dem Weihnachtsbaum aufgestellt wird.

Die Weihnachtskrippen der Erzgebirgischen Volkskunst werden seit vielen Jahren gefertigt. Es gibt eine lange Tradition bei der Fertigung von Krippenfiguren, die unter anderem auch auf den Schwibbögen und Weihnachtspyramiden platziert werden.

Produktinformationen

Allgemein
Grundmaterial Holz
Kaufen Sie diesen Artikel bequem auf Rechnung!

Original statt Plagiat Deutsche Handwerkskunst liegt uns am Herzen. Damit wir Ihnen auch in Zukunft noch Meisterwerke aus heimischer Produktion anbieten können unterstützen wir die Kampagne „Original statt Plagiat”. Mit dem Erwerb dieses Produkts erhalten Sie garantiert echte deutsche Handwerkskunst aus dem Erzgebirge.

4250309216152 83/188 B E0TL000A00

Passendes Zubehör und Accessoires für dieses Produkt finden Sie in der Kategorie Zubehör

Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 3527 Meinungen bewertet.

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 0.501s