×

Licht anLicht aus

Hubrig Volkskunst

Auf einer zur Laubsäge umgebauten Nähmaschine begann 1969 die Erfolgsgeschichte von Hubrig Volkskunst in Zschorlau. Heute, ein halbes Jahrhundert später, ist das Familienunternehmen ein großer und wichtiger Hersteller von original erzgebirgischen Holzfiguren.

Der Schuhmachermeister Heinz Hubrig begründete damals die Familientradition mit dem Bau von Weihnachtspyramiden. 1990 übernahm sein Sohn Thomas Hubrig das väterliche Geschäft und begann mit der Produktion der beliebten Miniaturen für alle Jahreszeiten: in prächtigen Farben strahlende Blumenkinder und Hasen für den Frühling, das Käferorchester und das Landidyll für den Sommer, Laternenkinder für den beginnenden Herbst, Herbstkinder für die Erntezeit, schließlich die Engel und berühmten Winterkinder für die kalte Jahreszeit, den Advent und die Weihnachtstage.

Die Figuren von _Hubrig Volkskunst_ sind nicht nur für Kenner auf den ersten Blick unverwechselbar. Sie sind präzise gearbeitet, liebevoll von Hand mit leuchtenden Farben bemalt, und wirken durch die vielen Details und schmückendes Beiwerk ausdrucksstark und lebendig.

Winterkinder

Die Hubrig Winterkinder sind die erfolgreichste Serie von Hubrig Volkskunst. Die mit mit winzigen Schneeflocken besprenkelten, in der Regel fünf bis acht Zentimeter großen Winterkinder führen den Betrachter zurück in winterliche Kinderträume. Die schönsten Geschichten erzählen vom mit Buch, von Paulchens Weihnachtswunsch und Tinchens Lebkuchenherz, vom kleinen Schlittenfahrer mit seinem Teddy, vom vergnügten Schulmädchen - aber auch von den Erwachsenen in ihrer Welt, von der Mutter, die vom Weihnachtseinkauf nach Hause geht, vom Drehorgelspieler, vom gutmütig dreinschauenden [Herrn Lehrer. Sammler finden für die perfekte Inszenierung ihrer Lieblingsstücke allerhand Zusatzartikel. Durch Anbauten beliebig erweiterbare Winterlandschaften und verschiedene, bis zu 18 Zentimeter große Bäume bieten den passenden Rahmen, den man nach Herzenslust noch mit kleinen Tieren, dem [Stadtbrunnen](http://www.erzgebirge-palast.de/Kleine-Figuren-Miniaturen/Hubrig-Winterkinder/Winterkinder-Stadtbrunnen-elektrisch-beleuchtet-12-cm::10459.html), oder beleuchteten [Winterhäusern](http://www.erzgebirge-palast.de/Kleine-Figuren-Miniaturen/Hubrig-Winterkinder/Winterhaus-mit-Balkon-beleuchtet-15-cm::8651.html) ergänzen kann.

Blumen-, Herbst- und Lampionkinder

Die Hubrig Blumenkinder sind die beliebte Serie für den Frühling und Sommer. Jungen und Mädchen in traditioneller Sommertracht präsentieren die schönsten Blumen des Erzgebirges und der ganzen Welt. Das Mädchen mit den Gänseblümchen, der Junge mit dem Stiefmütterchen und ihre vielen Freunde - mit der Blume insgesamt 11 Zentimeter oder in der großen Variante sogar 17 Zentimeter hoch - tummeln sich zwischen der Blumeninsel Sonnenblume und den kleinen Wald- und Wiesentieren. Auch die Blumenkinder sind in feinster Handarbeit liebevoll im unverwechselbaren Hubrig-Stil bemalt. Die Hubrig-Herbstkinder mit ihren Brombeeren oder Kastanien, unter ihnen die begehrten Jahresfiguren, und die lustigen Hubrig-Lampionkinder gesellen sich gern zu den Blumenkindern. Sie alle kann man stilvoll auf verschieden großen Wiesen in Szene setzen, und mit Bäumen oder Tierchen zusätzlich dekorieren.

Hasenland

Ebenso bunt geht es im Hubrig-Hasenland zu. Vom Hasenopa im Lehnstuhl bis zum schlauen Fritz auf der Schulbank bietet Hubrig Volkskunst die ganze Welt der großen Hasenfamilie. Nicht nur zu Ostern sind die Hasenfiguren gern gesehene Dekorationsartikel, allesamt natürlich in präziser Handarbeit hergestellt und wunderschön bemalt.

Engel und Sternenkinder

Die Hubrig-Engel sind eine weitere Spezialität von Hubrig Volkskunst. Natürlich steht im Vordergrund das traditionelle erzgebirgische Engelsorchester, wunderschöne kleine Engelsfiguren nach der bewährten Hubrig-Bauart mit allerlei Instrumenten, von der Geige und der Flöte bis zum großen Klavier mit Musikwerk oder der prächtigen Barock-Orgel, ebenfalls mit Musikwerk. Der Engel des Lichtes, der Engel der Natur und weitere allgemeine Motive ergänzen das Angebot. Zu den Engeln mit ihren kleinen Sternenkronen passen die immer fleissigen Hubrig-Sternenkinder, die mit Sternenband oder Kerzenschein den Weihnachtshimmel verschönern. Als ergänzenden Rahmen bieten sich Wolkenplattformen in verschiedener Größe, oder für größere Ensembles die prächtige Wolke mit beleuchtetem Himmelsbogen an.

Schwibbögen, Pyramiden und Spieldosen

In Ergänzung zu den Wolkenplattformen geben auch die Hubrig-Schibbögen begeisterten Sammlern die Gelegenheit, ihre Figuren selbst nach Belieben unter einem beleuchteten Himmelsbogen anzuordnen; die bunten Hubrig-Pyramiden und Hubrig-Spieldosen - mit hochwertigem schweizer Spielwerk - sind bereits mit den beliebten Figuren bestückt.

Räuchermänner

Hubrig Volkskunst bietet aber nicht nur die beliebten kleinen Erzgebirgs-Figuren an. Im gleichen unverwechselbaren Stil in echter Handarbeit hergestellt und sorgsam bemalt sind die größeren Figuren, die Hubrig-Räuchermännchen, mit zum Teil ungewöhnlichen Motiven wie dem Raeuchermaennchen-Bratwurstmax oder der Wichtelfrau „Großmutter”. In Ergänzung bieten wir die Original Crottendorfer, die Huss-Räucherkerzen und die Knox-Räucherkerzen an.

Qualität

Alle Artikel von Hubrig Volkskunst werden aus heimischen Hölzern wie Ahorn, Birke, Buche und Esche hergestellt. Die Farben sind umweltfreundlich und auch für Kinderspielzeug geeignet. Die Figuren werden im bewährten Hubrig-Stil, aber mit individueller Handschrift bemalt und spiegeln auf romantisch-märchenhafte Weise die Traditionen und Bräuche des Erzgebirges wieder.

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 480 Artikeln)

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 480 Artikeln)
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Kundenbewertungen von Erzgebirge-Palast

Versandkostenfrei ab 50 Euro innerhalb Deutschlands
Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 5497 Meinungen bewertet.

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 1.512s