×

Licht anLicht aus

Volker & Heiko Flath

Einer der ältesten Holzkunsthandwerksbetriebe im Erzgebirge ist die Firma Volker und Heiko Flath - Erzgebirgische Volkskunst. Bereits in fünfter Generation hält die Familie Flath ihre Tradition mit der Produktion von Gespannfahrzeugen oder Reifentieren, sowie seit über 50 Jahren auch mit ihren herrlichen Weihnachtspyramiden aufrecht.

Karl August Flath war im 19. Jahrhundert der letzte Seiffener Bergmann. Seine Schwiegertochter Marie Flath begann 1905 mit der Produktion der Seiffener Miniaturgespanne, die ihr Sohn Arthur ab 1919 weiterentwickelte. Dessen Sohn Günter Flath begann in den 1960ern mit dem Pyramidenbau, den sein Sohn Volker und sein Enkel, der heutige Mitinhaber Heiko Flath weiterführen. Sie alle sind geprüfte Meister ihres Fachs.

Pyramiden

Auf einer breiten Basis stehen die Pyramiden der Familie Flath. Echte Kerzen treiben mit ihrer Wärme das große Flügelrad an und bringen die in natürlicher Holzfarbe belassenen oder aber glänzend lackierten Figuren in Bewegung. Eines der Prachtstücke der Werkstätten Flath ist die vierstöckige Flath-Pyramide „Christi Geburt mit Spielwerk” die weiß lackiert, mit grünen Zäunen und roten Kerzenhaltern einen farbenfrohen und dennoch elegant-festlichen Anblick bietet. Im Sockel befindet sich außerdem ein 28-stimmiges Schweizer Präzisionsmusikwerk, mit dem man die sanfte Drehung der Pyramide auch musikalisch untermalen kann. In echter erzgebirgischer Handarbeit zeigen die Holzkünstler der Familie Flath so in immer neuer Anordnung und Gestalt die klassische Weihnachtsgeschichte mit der Heiligen Familie, Hirten und Engeln und den Heiligen Drei Königen aus dem Morgenland.

Typisch für die Flath-Pyramiden sind die weißen Pyramidenkörper und grünen Zäune, vor allem aber die Kleinteiligkeit und die Genauigkeit im Bau der 35 bis 52 Zentimeter hohen Modelle. Die Figuren sind aus kleinsten Teilen komplex aufgebaut. Begleitet werden sie von allerlei Tierfiguren, die die Werkstatt von Volker und Heiko Flath als eine der letzten Seiffener Firmen noch in der klassischen Reifendreh-Art herstellt. Die Familie Flath verwendet zertifiziertes Material aus nachhaltiger Produktion. Für den Betrieb der Pyramiden empfehlen wir die Qualitätskerzen aus dem Hause JEKA.

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Kundenbewertungen von Erzgebirge-Palast

Versandkostenfrei ab 50 Euro innerhalb Deutschlands
Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 5500 Meinungen bewertet.

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 0.602s