×

Licht anLicht aus

Holzkunstgewerbe Michael Müller

Traditionelle Doppelschwibbögen sind die Spezialität des Familienunternehmens Holzkunstgewerbe Michael Müller im sächsischen Kamenz. Diplomingenieur Michael Müller bildet mit seinem Team auf 30 bis 74 Zentimeter breiten Bögen die klassischen Szenen der Weihnachtszeit und der Region ab: den Bergbau des Erzgebirges, Wintermotive oder festliche Szenen des Weihnachtsfests.

Schwibbögen

Handgesägte Scheiben bilden die Kulisse von Michael Müllers Schwibbögen. Das Holz hierfür - Linde, Aspe, Kiefer - schlägt Müller selbst im privaten Wald, um es in den Sägewerken der Region weiterverarbeiten zu lassen. Aus dem so gewonnen Material sägt nicht etwa ein moderner Automat, sondern der Holzkünstler selbst handgeführt die Motive aus. Wie überall im Erzgebirge sind es keine genormten Modelle aus Massenproduktion, sondern Einzelstücke, die sich im Detail immer wieder leicht voneinander unterscheiden.

Durch die Anordnung mehrerer Ebenen erhalten die Schwibbögen ihre dritte Dimension. Sie sind schlicht gehalten, nicht bemalt und mit verborgenen LED-Lampen indirekt beleuchtet. Viele liebevolle Details zieren bereits viele der kleinen Schwibbögen des Holzkunstgewerbes Michael Müller wie den 3D-Doppelschwibbogen „Seiffener Weihnachtsmarkt”. Hier und da ist die Kulisse mit glitzerndem Kunstschnee geschmückt. Weiterhin werden vor allem die Dorfbilder mit ihren Fachwerkhäusern durch wenige dunkel bemalte Teile akzentuiert. Auch die Figuren, die viele Schwibbögen des Holzkunstgewerbes Michael Müller zieren, sind weitgehend in den natürlichen Holztönen gehalten, lediglich die Gesichter sind von geschickter Hand aufgemalt. Zum Teil bezieht die Werkstatt Holzkunstgewerbe Michael Müller die Figuren von der renommierten erzgebirgischen Volkskunstwerkstatt Romy Thiel, andere stammen aus eigener Produktion.

Fensterbilder

Fensterbilder zum Aufhängen und schmalere, in die Höhe gehende Lichterspitzen wie der Mini-Baum „Weihnachtsmarkt” ergänzen das Sortiment des Holzkunstgewerbes Michael Müller. Auch sie sind mit LED-Lämpchen indirekt beleuchtet und häufig noch zusätzlich mit Figuren oder anderen kleinen, reizvollen Details geschmückt.

Man sieht in allen Motiven die Passion der Holzkünstler, die Freude am Handwerk. Tatsächlich war es sein Hobby, das Michael Müller 1990 in der allgemeinen Aufbruchstimmung in Sachsen nach der politischen Wende zum Beruf machte. Auch nach mehr als 25 Jahren führt der Gründer das Familienunternehmen noch selbst. Es ist sein Anliegen, die traditionelle Handarbeit der Region zu bewahren und trotzdem mit großem handwerklichem Geschick Qualität zu garantieren.

Für alle Schwibbögen des Holzkunstgewerbes Michael Müller sind passende Unterbänke erhältlich. Grundsätzlich benötigen sie die deutsche Netzspannung, doch sind sie auch für asiatische und amerikanische Liebhaber mit 110-Volt-Elektronik lieferbar.

 

  • Sortiment Wählen Sie unten den Sortimentsbereich: Schwibbögen
Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 83 Artikeln)

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 83 Artikeln)
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Kundenbewertungen von Erzgebirge-Palast

Versandkostenfrei ab 50 Euro innerhalb Deutschlands
Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 5500 Meinungen bewertet.

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 1.338s