Sicher einkaufen im Erzgebirge-Palast

Über 65.000 Bewertungen

Käuferschutz inklusive

Seit 15 Jahren zertifiziert

Sicher dank +positiveSSL

Kostenfreie Rücksendung

DHLVersandkostenfrei ab 60 €

×

Licht anLicht aus

Hubrig Winterkinder

Am Erschaffen der naiv-verspielten Hubrig Miniaturwelten haben nicht nur Kinder Freude. Die Hubrig Winterkinder sind äußerst begehrte Sammlerobjekte und zählen zu den beliebtesten Miniaturen erzgebirgischer Holzkunst. Es scheint, als wäre die Welt von weihnachtlichen Kinderbüchern "dreidimensional" auferstanden, und wer sich einmal auf das Sammeln dieser romantisch-idyllischen Figuren eingelassen hat, wird feststellen: Es besteht eine leichte "Suchtgefahr"...!

Motive

Das Anziehende an den Hubrig Winterkindern ist die Darstellung des Lebens zur Winterzeit, welches wir alle als Kinder so sehr genossen haben oder sogar mit unseren eigenen Kindern wieder erleben. Wer erinnert sich nicht an die Begeisterung des ersten Schneefalls oder, wenn zum ersten Mal im Winter der Schlitten herausgeholt werden konnte" Die Freude ist in den fröhlichen Gesichtern der mit winzigen Schneeflocken berieselten Figuren zu erkennen. Sie ziehen als Sternsinger von Haus zu Haus, tragen ihre Geschenke freudestrahlend in den Händen, formen eine Schneekugel zum Bau eines Schneemann und haben den ultimativen Spaß auf ihren Schlittschuhen, während Mutter noch schnell die letzten Weihnachtseinkäufe erledigt-die Hubrig Winterkinder entführen uns auf verspielte Weise in ihre schneebedeckte Wunderwelt.

Die sehr breite Palette an winterlichen Figurenmotiven beinhaltet Schulkinder, Musikanten, Maronen-, Bratwurst- und Lebkuchenverkäufer, sowie Tiere verschiedenster Art. Die Holzfiguren aus dem Erzgebirge sind mit winzigen Schneeflocken besprenkelt, was ihnen das typische Winterkinder-Design Hubrigs verleiht. Durch die riesige Anzahl an Winterkinder-Motiven können Sie ganze Szenerien mit spielenden Kindern, kleine Weihnachtsmärkte inklusive Buden oder winterliche Waldlandschaften mit Fuchs, Eule und Eichhörnchen gestalten. Die Winterkinder Figuren aus dem Erzgebirge sind für gewöhnlich fünf bis acht Zentimeter groß.

Neuheiten und Auslaufmodelle

Die von Hand bemalten und zusammengebauten Miniaturen bekommen jährlich neue Spielgefährten aus der Werkstatt Hubrigs. Aufgrund der Hubrig Neuheiten können Sie Ihre Sammlung immer wieder ergänzen und sich am Zuwachs erfreuen, sodass es Ihnen garantiert nie langweilig beim Anblick Ihrer Winterkinderlandschaft wird. Die älteren Exemplare an Winterkindern sind ebenso begehrt unter Sammlern, aber aufgrund ihrer Beliebtheit nicht mehr in jedem Shop zu erwerben. Mit etwas Glück finden Sie in unserem Erzgebirge-Palast noch das ein oder andere Hubrig Auslaufmodell.

Zubehör

Neben den Figuren gibt es zahlreiche Rahmendekorationen, welche die Welt der Winterkinder erst so richtig lebendig werden lassen: Passende Miniaturhäuser, ein Stadtbrunnen sowie eingeschneite Laternen, Bäume mit und ohne Lichter, Weihnachtsmarktstände und, und, und...

Ein kleines Special zur Vervollständigung des Ensembles sind nebenbei noch die "Winterkinder-Minis", eine Reihe kleiner Tiere wie Eulen und Eichhörnchen.

Die zu richtigen Winterlandschaften erweiterbaren Schnee- und Eisplattformen diverser Größen sind der Schauplatz Ihrer Hubrig Winterkinder. Die Plattformen sowie weitere Anbauten können Sie mit Ihren Figuren nach Belieben dekorieren und daraus eine traumhaft lebendige Winterwelt zaubern. Doch auch in der Vitrine, als Tischdekoration oder auf dem Fenstersims fühlen sich die Hubrig Winterkinder wohl.

Schwibbögen für Winterkinder

Auch die Präsentation auf den typischen Winterkinder-Schwibbögen mit verschneiter Plattform und blauem Himmelszelt-Bogen ist attraktiv. Die elektrisch erleuchteten Schwibbögen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Der Hubrig "Schwibbogen für Winterkinder groß" (8848) ist eine wunderschöne Option, um Ihre Winterkinder wirkungsvoll in Szene zu setzen. Die leichte Besprenkelung in Schneeflocken-Optik sowie die märchenhafte Gestaltung des Bogens sind auf das Winterkinder-Designs Hubrigs abgestimmt.

über Hubrig Volkskunst

Die Anfänge von Hubrig Volkskunst begannen 1969 bescheiden mit einer zur Laubsäge umgebauten Nähmaschine des Schuhmachermeisters Heinz Hubrig. Damals wurden von Hubrig hauptsächlich Weihnachtspyramiden produziert, während das Familienunternehmen aus Zschorlau heute besonders für die Herstellung detailliert gestalteter Holzfiguren bekannt ist. Blumenkinder, Lampionkinder, Herbstkinder, Sternenkinder, Hasenfiguren sowie musizierende Engel finden sich im Sortiment Hubrigs und repräsentieren alle vier Jahreszeiten als formschöne Figuren in einem märchenhaften Design. Die Hubrig Winterkinder Figuren aus dem Erzgebirge, die aufgrund ihrer Optik auch "Schneekinder" genannt werden, gehören sicherlich zu den Highlights aus den Werkstätten des Zschorlauer Unternehmens. Seit 1990 liegt die Firma in den Händen von Thomas Hubrig.

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 68 Artikeln)

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 68 Artikeln)
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Facebook Pinterest Twitter Instagram
Unsere Hersteller
Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 6817 Meinungen bewertet. Hauptstr. 17-19/Geb. 6305, 55120Mainz, RP, DE

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 0.229s