×

Licht anLicht aus

Alle Produkte der Firma Müller Kleinkunst

Auf dem Kamm des Erzgebirges wachsen die Weihnachtspyramiden in die Höhe. Das bereits in vierter Generation von Familienhand geführte Traditionsunternehmen Müller Kleinkunst baut im Spielzeugdorf Seiffen, dem Zentrum des erzgebirgischen Kunsthandwerks, zwar auch die einfachen, die einstöckigen Pyramiden. Über die Grenzen hinweg bekannt sind die geschickten Kunsthandwerker des 1899 von Edmund Oswald Müller gegründeten, und von seinem Sohn Paul, seinem Enkel Gunter und seit 2001 von Urenkel Ringo Müller äusserst erfolgreich fortgeführten Betriebs aber besonders für die großen, drei-, vier-, fünfstöckigen Modelle.

Die Pyramiden von Müllers Kleinkunst erzählen Geschichten. Die zweistöckige Weihnachtspyramide „Waldmotiv”, erschafft mit der Pilzesucherin, dem Holzfäller und dem Schafhirten eine ebenso reizvolle Szenerie wie das Prunkstück, die fünfstöckige Pyramide Heilige Geschichte, die angetrieben von einem Elektromotor auf fünf Etagen und 142 Zentimetern Höhe die Weihnachtsgeschichte erzählt . Vielleicht entscheiden Sie sich aber auch für die weiß-goldene dreistöckige Pyramide die Sie selbst mit Figuren bestücken können, um unter der hübschen, hölzernen Krone, die jede Pyramide von Müller Kleinkunst schmückt, Ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Räuchermänner

Nach oben strebt ebenfalls der Duft, den die Räuchermännchen von Müller Kleinkunst verströmen, wenn sie mit den Original Crottendorfer, den Huss-Räucherkerzen oder den Knox-Räucherkerzen bestückt sind. Erfreuen Sie sich an sympathischen Motiven wie dem Müller-Kleinkunst-Räuchermännchen Eisenbahner, das vielleicht gerade auf dem Bahnsteig dem letzten Zug des Tages entgegensieht und sich auf den Feierabend freut, oder dem Müller-Kleinkunst-Räuchermännchen Bergmann auf dem Heimweg aus der Grube. Ob Halloween-Hexe oder räuchernde Teekanne.... Die Räuchermännchen aus dem Hause Müller Kleinkunst mit ihrer charakteristischen Knubbelnase füllen den Raum mit dem Geist der Weihnachtszeit.

Schwibbögen

Weihnachtliche Stimmung strahlt auch der Lichterschein der Schwibbögen von Müller Kleinkunst, aus. Die größten Modelle wie der prächtig und detailreich ausgeschmückte Müller-Kleinkunst-Schwibbogen „Alt Dresden” sind elektrisch beleuchtet. Die Häuser der eleganten Stadtkulisse unter dem geschwungenen Bogen strahlen natürlich auch von Innen. Kleinere Modelle wie der Müller-Kleinkunst-Schwibbogen „Kurrende” oder Christi Geburt werden oftmals mit traditionellen Wachskerzen beleuchtet. Wir empfehlen dazu wie immer die Qualitätsprodukte aus dem Hause JEKA.

Nussknacker

Ganz bodenständig präsentieren sich die Nussknacker von Müller Kleinkunst. Standhaft wie ein Zinnsoldat stehen sie auf ihrem Sockel, wie der rundliche Müller-Kleinkunst-Nussknacker „Förster” mit seinem grünen Hut und Fernglas in der Hand, oder der Müller-Kleinkunst-Polizist" mit der Pickelhaube. In keinem Sortiment fehlen darf natürlich auch der König der Nussknacker von Müller Kleinkunst, der neben seinem ebenfalls gemütlichen Bäuchlein auch die Zeichen seiner Herrschaft zeigt, das Zepter und den Reichsapfel.

Spieldosen

Etwas Besonderes sind schließlich die exklusiven Spieldosen von Müller Kleinkunst. Äußerlich sind sie nicht zu unterscheiden von klassischen Spieldosen, im Inneren der hochwertig verarbeiteten kleinen Kunstwerke jedoch verbirgt sich moderne Technologie. Sie selbst können programmieren, welche der eingespeicherten Melodien in welcher Reihenfolge gespielt werden, Sie können neue Melodien hinzufügen und auch spielend leicht die sich drehende Motivscheibe auf dem Korpus der Spieldose gegen eine andere austauschen und sich somit einerseits die Heilige-Geschichte erzählen zu lassen, oder zu einer anderen Jahreszeit dem Liebespaar auf der Gartenbank zuzuzsehen, wie es passend zur Melodie seine Runden dreht.

Bei Müller Kleinkunst erhalten Sie erzgebirgisches Kunsthandwerk auf höchstem Niveau. Über 10.000 verschiedene Einzelteile aus mehr als drei Dutzend verschiedenen Holzarten, vom hellen Linden- und Fichtenholz über leuchtend rote Hölzer aus Indien und Brasilien bis hin zum dunkelbraunen Holz aus Nordamerika - alle übrigens aus nachhaltig betriebener Forstwirtschaft - werden von erfahrenen Händen zum vielfältigen Sortiment zusammengebaut. Müller Kleinkunst ist zertifiziertes Mitglied im Verband der Erzgebirgischen Kunsthandwerker und Spielzeughersteller. Inhaber Ringo Müller, dessen Meisterstück, der große Müller-Kleinkunst-Schwibbogen „Seiffener Dorf” ebenfalls im Erzgebirge-Palast erhältlich ist, blickt bereits auf mehr als zwanzig Jahre als Spielzeugmachermeister zurück. Er und seine Mitarbeiter wurden mehrmals ausgezeichnet, unter anderem mit dem Preis „Tradition und Form” des Verbands Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller.

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 371 Artikeln)

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 371 Artikeln)
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Kundenbewertungen von Erzgebirge-Palast

Versandkostenfrei ab 50 Euro innerhalb Deutschlands
Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 5497 Meinungen bewertet.

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 3.996s