Sicher einkaufen im Erzgebirge-Palast

Über 65.000 Bewertungen

Käuferschutz inklusive

Seit 15 Jahren zertifiziert

Sicher dank +positiveSSL

Kostenfreie Rücksendung

DHLVersandkostenfrei ab 60 €

×

Licht anLicht aus

Engel und Bergmann

29 Produkte aller Hersteller. Treffen Sie eine Auswahl, um sich nur Produkte eines Herstellers anzeigen zu lassen:

Engel und Bergmann

Lichterengel und Bergmann gehören zu den ältesten Motiven der erzgebirgischen Volkskunst und sind aus den Fenstern ihrer Heimat nicht wegzudenken. Zwar sind die Traditionsfiguren üblicherweise in ihrer typischen Tracht und detaillreichem Gewand zu bewundern, doch inzwischen finden Sie auch modernere Varianten in unserem Erzgebirge-Palast. Mit elektrischen Kerzen oder klassischen Wachskerzen werden Bergmann und Engel in voller Pracht erleuchtet und schenken uns allen ein klein wenig Licht in der dunklen Jahreszeit.

Lichterfiguren des Erzgebirges

Der leuchtende Engel und Bergmann aus dem Erzgebirge sind ein untrennbares Paar. Ursprünglich schützte der Engel als Licht- und Segensbringer den Bergmann vor den Gefahren des Bergbaus in der dunklen Tiefe. Heutzutage fühlen sich die Menschen aus dem Erzgebirge besonders in der finsteren Weihnachtszeit noch auf emotionale Weise mit den beiden Lichterfiguren verbunden. Die Verankerung im Glauben an den Schutz und Segen durch das Licht ist im Brauchtum rund um die beiden Symbolfiguren wiederzuerkennen. So befinden sich Engel und Bergmann oftmals auf dem Altar in erzgebirgischen Kirchen und werden auch immer noch als Schutzpatronen an junge Frauen und Männer verschenkt. Vielleicht haben Sie sogar schon einmal mehrere Engel und Bergmänner im Fenster einer erzgebirgischen Wohnstube gesehen. Denn eine weitere Tradition ist das Aufstellen der beiden Figuren zur Weihnachtszeit nach der Anzahl an Töchtern und Söhnen einer Familie. So steht jeder Engel für eine Tochter und jeder Bergmann für einen Sohn. Die in liebevoller Handarbeit hergestellten Lichterfiguren gehören zu den am häufigsten angefertigten Kunsthandwerken und zum beliebtesten Weihnachtsschmuck des Erzgebirges.

Modern & Traditionell

Die Exemplare im alten Stil zeichnen sich durch eine traditionelle Farbgebung der Lichterfiguren aus. Die Tracht der Bergmänner des Erzgebirges besteht aus einer schwarzen Uniformjacke und einer weißen Hose. Die Uniformknöpfe sind detailreich bemalt und auf dem Schachthut befinden sich die bergmännischen Symbole Schlägel und Eisen. Ganz klassisch in handwerkstauglicher Traditionstracht und zweiteiliger Kerzenhalterung ist der Bergmann mit 30 cm Größe aus dem Set "Erzgebirgsdreier".

Die Lichterengel tragen traditionell meist farbenfrohe Gewänder, die reichlich mit Gold sowie roten und grünen Akzenten verziert sind. Auch eine bunte Schürze, Krone und Flügel gehören zur Garderobe eines erzgebirgischen Lichterengels. Modernere Varianten sind hingegen oftmals schlicht und einfarbig oder in weiß-schwarzer Optik. Eine moderne Umsetzung ist der weiß lasierte Engel der von Holzkunst Schalling gefertigten Figurenserie "Erzclique", in minimalistischer Formgebung, mit sichtbarer Holzmaserung. Die mit Magneten befestigten Köpfe ermöglichen das Verändern der Blickrichtung des modernen Lichterengels wie auch des dazu passenden Bergmanns.

Varianten von Lichterengel und Bergmann

Die beiden Symbolfiguren sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Lichterfiguren aus Holz gibt es auch im Kleinformat, wie die 4 cm hohen Engel und Bergmänner in einer Spandose von Hersteller Dregeno. Die Miniaturen eigenen sich vorzüglich als kleine Geschenkidee an alteingesessene Freunde und Verwandte aus dem Erzgebirge.

Wer mit den Figuren das Lichtereignis und die damit einhergehende Bedeutung der Lichtquelle in den Vordergrund stellen möchte: Die prächtig ausstaffierten Lichterengel und Bergmann mit Joch des Herstellers Günter Reichel balancieren jeweils sechs Kerzen über dem Kopf und tragen zwei weitere in ihren Händen. Das Licht des Engels als Schutz für die Bergarbeiter lässt sich heute symbolisch übertragen auf die Familie und das Haus, in dem die Lichterfiguren ihren Platz gefunden habe.

Ein ganz besonderer Hingucker sind die gesandelten Lichterfiguren von Franz Karl. Die effektvolle Oberflächenoptik resultiert aus einer speziellen Herstellungsprozedur, bei der das Fichtenholz der Figur zuerst vollständig schwarz gebrannt und in der Folge die individuelle Holmaserung mithilfe von Drahtbürsten freigelegt wird. So entsteht eine ganz spezielle, rustikale Optik. An dieser Figur bleibt der Blick garantiert hängen!

Beleuchtung

Charakteristisch sind die als Kerzenhalter fungierenden Hände der Holzfiguren. Je nach Modell sind die Lichterfiguren mit elektrischen Kerzen oder echten Wachskerzen besetzt. Ein beleuchteter Lichterengel und Bergmann erinnert heute noch an die ursprüngliche Bedeutung der Symbolfiguren, nach der ein Engel als Lichtbringer den erzgebirgischen Bergmann vor Unfällen schützen soll. Für Ihre Lichterfiguren mit Wachskerzenhaltern empfehlen wir die hochwertigen Pyramidenkerzen von JEKA.

Zeige 1 bis 29 (von insgesamt 29 Artikeln)

Zeige 1 bis 29 (von insgesamt 29 Artikeln)
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Facebook Pinterest Twitter Instagram
Unsere Hersteller
Nach oben springen

Erzgebirge-Palast ist mit 4.90 von 5 Sternen basierend auf 6828 Meinungen bewertet. Hauptstr. 17-19/Geb. 6305, 55120Mainz, RP, DE

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware
Erzgebirge-Palast® ist eine eingetragene Marke
der WIBROS Management oHG
Parse Time: 0.117s